Ausst.: „Des Falkners Plan war das nicht“

10. Januar bis 27. März 2020

Die Ausstellung ist zu sehen in der Treppenhausgalerie.
Ein experimentell reflexiver Umgang mit vorgefundenem Material ist der Ausgangspunkt für die Arbeiten von Beate Freier-Bongaertz. Impulsgebend sind Stadtpläne und ihre Strukturen. Sie folgt den Straßen, Flüssen und Bahnschienen, um so die in den Plänen verborgenen Formen herauszuarbeiten. Es entstehen Figuren, die sich im urbanen Raum bewegen könnten. Die Ausstellung wird vom Kulturbeutel e.V. realisiert.

03.05.2022

Ausstellung „Väter heute“

Ausstellung zum Thema „Wann ist ein Mann ein Mann?“.

31.05.2022

Lesung – Rafik Schami – ausverkauft

Lesung des syrisch-deutschen Schriftstellers Rafik Schami.

01.06.2022

Vortrag „Intersektionalität und schwarzer Feminismus“

Vortrag von Autorin und Professorin der Uni Bielefeld Julia Roth zum Thema „Intersektionalität und schwarzer Feminismus“.

02.06.2022

Filmvorführung „schwarzer Adler“

Filmvorführung der Inszenierung „Schwarzer Adler“, betreut durch den ehemaligen Fußball- und Theaterspieler Jimmy Hartwig.