Lesung „Yasemins Kiosk – Eine bunte Tüte voller Lügen“

12. November 2020

Christiane Antons liest aus Ihrem Buch „Yasemins Kiosk – Eine bunte Tüte voller Lügen“. Ermittlungen mit Herz, Witz und viel Charme!

Die letzten Ermittlungen haben Nina, Doro und Yasemin zusammengeschweißt. Die ungleichen Frauen treffen sich regelmäßig, am liebsten in Yasemins Kiosk. Die energiegeladene Deutschtürkin scheint sich jedoch zur Helikoptermama zu entwickeln. Ein neuer Fall kommt da gerade recht. Eine Stammkundin schüttet ihnen das Herz aus: Jemand versucht, den Cateringdienst ihres Neffen Pascal durch Rufmord zu ruinieren. Bei ihren Recherchen stoßen die Frauen auf weitere Ungereimtheiten. Denn in Pascals Umfeld häufen sich unschöne Vorfälle.

 

Pressestimmen

»Wenn ostwestfälische Gemütlichkeit auf südländisches Temperament trifft, dann ist das schon eine explosive Mischung. Aber so weit lassen es die liebenswerten Frauen dann doch nicht kommen. Vielmehr besinnen sie sich auf das, was sie am besten können. Sie ermitteln mit Herz, Witz, Schnauze und Charme. Und natürlich mit Erfolg.«
Michael Schulte, Westfälische Nachrichten